Service-Navigation

Suchfunktion

Auf Mission

Mit Hilfe eine Smartphones oder Tablet-PCs begeben sich die Spielenden in Teams auf eine digitale Schnitzeljagd. Dabei erkunden sie die Region und entdecken spielerisch Orte, die sie so vorher noch nicht kannten. Während des Spiels sammeln die Spielenden in einer festgelegten Zeit Punkte, die sie durch das Lösen von Aufgaben erhalten. MILE-Missionen sind ortsbezogen: Die Spiele können nur vor Ort gespielt werden. Die Smartphone-App MILE.Explorer wird zum Spielen von MILE-Missionen benötigt. Die App navigiert die Spielenden zu den verschiedenen Aufgaben innerhalb einer Mission und präsentiert die zu lösende Aufgabe vor Ort.

Zum Spielen benötigt:


  • pro Gruppe ein Smartphone oder Tablet-PC mit Android-Betriebssystem
  • Internetzugang und GPS-Empfang auf dem Gerät
  • die MILE.Explorer-App
  • festes Schuhwerk
Alle aktiven MILE-Missionen

Missionenkarte

Eine Übersicht über alle spielbaren MILE-Missionen finden Sie hier auf einer Landkarte.

Beispiele: spielbare MILE-Missionen 


Haftungssausschluss

Eine Haftung für unmittelbare, mittelbare oder sonstige Schäden, die aus der Benutzung oder Informationen der App erwachsen, wird ausgeschlossen. Die Teilnahme an den MILE-Missionen erfolgt auf eigene Gefahr.

Die MILE-Missionen werden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Ein wichtiger Hinweis: Immer mehr Unfälle passieren, weil Verkehrsteilnehmende mehr auf ihr Handy als auf die Straße achten. Bitte achten Sie auf den Straßenverkehr und lassen Sie sich während der Mission nicht durch Ihr Smartphone ablenken.

Bitte lesen Sie auch die Hinweise in unserem Impressum.

Umgesetzt wird MILE mit Hilfe von:
  • Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz

    Mehr
  • Pädagogische Hochschule Karlsruhe

    Mehr
  • Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

    Mehr
  • Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik

    Mehr

Fußleiste